Stiftung Schweizer Wappen und Fahnen

Wir über uns

Publikationen

Index Sachgebiete

Abonnement
Bestellungen

Kontakt

Befreundete
Organisationen

Gemeindefusionen
Kanton Wallis

Gemeindefusionen
Neue Wappen

Kriterien
für die Wertung

 

 

Gemeindefusion im Kanton Wallis: Brig-Glis

Im Jahr 1972 vereinigten sich die vier Gemeinden Brig, Brigerbad, Gamsen und Glis zur neuen Gemeinde Brig-Glis:

 

 

Brig

 

 

Brigerbad

 

 

Gamsen

 

Glis

 

Brig-Glis

 

 

Für das neue Wappen wurden nur die Motive der beiden grössten Gemeinden berücksichtigt. Damit wird das Wappen nicht überladen. Bei einem Adler lässt sich sehr gut ein Brustschild einfügen, sofern dieses möglichst einfache Figuren aufweist, die trotz der starken Verkleinerung in ihrer Erkennbarkeit nicht beeinträchtigt werden.

Adler mit Brustschildern sind seit langem in der Heraldik üblich und bekannt - man denke nur an Österreich. Aber auch in der Schweiz ist diese Kombination nicht unbekannt.

 

Blasonierung:

In Gelb rot gekrönter, bewehrter und gezungter schwarzer Adler mit roten Fängen und schwarzem Drachenschwanz mit pfeilförmigem, rotem Ende; Brustschild: in Rot, mit schmalem gelben Rand, drei pfahlweise gestellte, sechsstrahlige gelbe Sterne.

 

Wertung: Gut 

 

Zur nächsten Gemeindefusion: La Brillaz FR