Stiftung Schweizer Wappen und Fahnen

Wir über uns

Publikationen

Index Sachgebiete

Abonnement
Bestellungen

Kontakt

Befreundete
Organisationen

Gemeindefusionen
Kanton Tessin

Gemeindefusionen
Neue Wappen

Kriterien
für die Wertung

 

 

Gemeindefusion im Kanton Tessin: Bioggio

Im Jahr 2004 schlossen sich die zwei Gemeinden Bosco Luganese und Cimo an die Gemeinde Bioggio an:

 

 

Bioggio (alt)

 

Bosco Luganese

 

 

Cimo

 

 

 

Bioggio (neu)

 

 

Ein neues Wappen wäre nicht notwendig gewesen, denn für die Gemeinde wurde kein neuer Name gewählt. Es handelt sich nicht um die klassische Fusion A + B = C, sondern um eine Eingemeindung.

Das neue Wappen wurde aus Motiven der drei Gemeinden zusammenkopiert. Das Ergebnis ist das Werk eines kreativen Grafikers, der sich in der Heraldik leider nicht auskennt. Das Schwert stammt aus dem Wappen von Cimo, die Esche aus dem von Bosco Luganese und der Wellenfluss aus dem alten Wappen von Bioggio. Kaum verständlich ist die weisse Lilie mit gelbem Bund. Auch die ganze Komposition mag vor allem wegen der Platzierung der Lilie kaum zu befriedigen. Der rot/blau-gespaltene Schild entspricht dem Kantonswappen.

 

Blasonierung:

Gespalten von Rot mit gestürztem gelbem Schwert und von Blau mit gelber Esche, im Schildfuss weisser Wellenbalken und darüber gelegt weisse Lilie mit gelber Spange.

 

Wertung: Schlecht   

 

Zur nächsten Gemeindefusion: Blenio TI