Stiftung Schweizer Wappen und Fahnen

Wir über uns

Publikationen

Index Sachgebiete

Abonnement
Bestellungen

Kontakt

Befreundete
Organisationen

Gemeindefusionen
Kanton Tessin

Gemeindefusionen
Neue Wappen

Kriterien
für die Wertung

 

 

Gemeindefusion im Kanton Tessin: Isorno

Im Jahr 2004 vereinigten sich die drei Gemeinden Auressio, Berzona und Loco zur neuen Gemeinde Isorno:

 

 

Auressio

 

Berzona

 

 

Loco

 

 

 

Isorno

 

 

Auressio, Berzona und Loco sind die drei einzigen Gemeinden im Isornotal. Da das Isornotal das traditionelle Zentrum der Tessiner Strohflechterei ist, nahm man das Thema dieses wahrscheinlich bald aussterbenden Handwerks in das Wappen auf.

Die drei Strohhalme stehen für die drei Gemeinden und der weisse Wellenbalken symbolisiert den Flusslauf Isorno, der bei Intragna im Centovalli in die Melezza mündet. Das Flechtband aus den drei Strohhalmen steht nicht nur für die Strohflechterei, sondern nimmt Bezug auf die Fusion und die drei offenen Enden mögen wohl auf die offene Zukunft verweisen.

 

Blasonierung:

Geteilt durch weissen Wellenbalken von Blau und Grün, alles belegt mit aus dem Schildrand steigendem Flechtband aus drei gelben Strohhalmen, deren Enden gegen den oberen Schildrand auslaufen.

 

Wertung: Sehr gut   

 

Zur nächsten Gemeindefusion: Jorat-Menthue VD