Stiftung Schweizer Wappen und Fahnen

Wir über uns

Kontakt

Übersicht der Fusionen im
Kanton Waadt

Übersicht alle Fusionswappen

Kriterien für die Wertung

 

 

Gemeindefusion im Kanton Waadt: Bussy-Chardonney

Ab dem Jahr 1961 sind die beiden Gemeinden Bussy-sur-Morges und Chardonney-sur-Morges unter dem neuen Namen Bussy-Chardonney vereinigt:

 

 

 

Bussy-sur-Morges

Der Schlüssel ist das Attribut des Hl. Petrus, des Patrons der Dorfkirche.
Die Bedeutung des Kelchs (vermutlich ein Messkelch) ist unbekannt.
Allfällige Hinweise nehmen wir dankend entgegen.

 

 

 

 

Chardonney-sur-Morges

Die Distel (chardon) bezieht sich auf den Namen der Gemeinde.
Die Bedeutung des gekreuzten Säbel ist unbekannt.
Allfällige HInweise nehmen wird dankend entgegen.

 

 

 

 

Bussy-Chardonney

 

 

Für das neue Wappen sind aus den beiden bisherigen der Schlüssel (Bussy) und die Distel (Chardonney) unter Beibehaltung der Farben übernommen worden. Das neue Wappen wirkt hamonisch und überzeugend.

 

Blasonierung:

Gespalten von Weiss mit rotem Schlüssel und von Rot mit weisser Distel.

 

Wertung: Gut  

 

Zur nächsten Gemeindefusion: Bütschwil-Ganterschwil SG (alphabetisch innerhalb der Schweiz)

Zur nächsten Gemeindefusion: La Chassagne VD (alphabetisch innerhalb des Kantons Waadt)

Zur nächsten Gemeindefusion: Champvent VD (innerhalb der Bewertungsstufe "gut")