Stiftung Schweizer Wappen und Fahnen

Wir über uns

Publikationen

Index Sachgebiete

Abonnement
Bestellungen

Kontakt

Befreundete
Organisationen

Gemeindefusionen
Kanton Wallis

Gemeindefusionen
Neue Wappen

Kriterien
für die Wertung

 

 

Gemeindefusion im Kanton Wallis: Grafschaft

Im Jahr 2000 vereinigen sich die drei Gemeinden Biel, Ritzingen und Selkingen zur neuen Gemeinde Grafschaft:

 

 

Biel

 

Ritzingen

 

 

Selkingen

 

 

 

Grafschaft

 

 

Der Name Grafschaft geht zurück auf die Grafen von Biandrate, die in Biel einen Wohnturm besassen. Der Begriff "Grafschaft" lebte in der Bevölkerung seit dem Mittelalter ununterbrochen weiter und wurde durch die Fusion der drei Gemeinden nun offiziell als Gemeindebezeichnung reaktiviert.

Das neue Gemeindewappen zeigt den Bischofsstab von Biel um drei Sterne ergänzt. Jeder Stern vertritt eine der früheren Gemeinden. Diese Funktion von Sternen hat im Wallis Tradition, stehen doch die 13 Sterne im Walliser Kantonswappen für die 13 Bezirke, früher Zenden genannt.
 

Blasonierung:

In Blau gelber Bischofsstab, begleitet von drei fünfstrahligen gelben Sternen (1, 2)

 

Wertung: Gut   

 

Zur nächsten Gemeindefusion: Grolley FR