Stiftung Schweizer Wappen und Fahnen

Wir über uns

Publikationen

Index Sachgebiete

Abonnement
Bestellungen

Kontakt

Befreundete
Organisationen

Gemeindefusionen
Kanton Bern

Gemeindefusionen
Neue Wappen

Kriterien
für die Wertung

 

 

Gemeindefusion im Kanton Bern: Petit-Val

Im Jahr 2015 vereinigen sich die vier Gemeinden Châtelat, Monible, Sornetan und Souboz unter dem neuen Namen Petit-Val:

 

 

Châtelat

 

 

Monible

 

 

Sornetan

 

Souboz

 

Petit-Val

 

 

Für das neue Wappen wurden keine Motive aus den bisherigen übernommen. Es zeigt den Fluss Sorne über einem Vierberg. Dieses eher seltene Motiv symbolisiert den Zusammenschluss der vier Gemeinden. Der Baum und das Füllhorn verweisen auf die fruchtbare Erde und den Fleiss der Einwohner.

D'or à une barre ondée d'azur accompagnée d'un arbre de gueules et d'une corne d'abondance du même, un mont de quatre coupeaux de sinople en pointe. C'est la blasonnement des armoiries qui représentent les 4 communes sormontées de la Sorne coulant entre 2 symboles de la générosité de la terre et des habitants du Petit-Val.

Das hier gezeigte Wappen stammt aus den Abstimmungsunterlagen. Nur die Schildform ist den bisherigen Wappen angepasst. Die Zeichnung ist nicht optimal und sollte unbedingt verbessert werden. Besonders der Laubbaum weist ein zu stark gegliedertes Laubwerk auf. Das Füllhorn sollte auch etwas vereinfachter dargestellt werden. Das sind zeichnerische Details, die verbessert werden können, aber keine Einfluss auf die Wertung haben.

Blasonierung:
In Gelb über grünem Vierberg gewellter blauer Schräglinksbalken, beseitet von ausgerissenem rotem Laubbaum und rotem Füllhorn.

 

Wertung: Gut 

 

Zur nächsten Gemeindefusion: Plaffeien FR