Stiftung Schweizer Wappen und Fahnen

Wir über uns

Publikationen

Index Sachgebiete

Abonnement
Bestellungen

Kontakt

Befreundete
Organisationen

Gemeindefusionen
Kanton Waadt

Gemeindefusionen
Neue Wappen

Kriterien
für die Wertung

 

 

Gemeindefusion im Kanton Waadt: Lussery-Villars

Im Jahr 1999 vereinigten sich die beiden Gemeinden Lussery und Villars-Lussery zu Lussery-Villars:

 

 

Lussery

 

 

Villars-Lussery

 

 

 

Lussery-Villars

 

 

Weil man nach der Vereinigung den Gemeindenamen abänderte, wurde nach einem Wappen gesucht, das auch die Vereinigung zum Ausdruck bringt. Dieses Vorhaben wurde durch den Umstand vereinfacht, dass in beiden Wappen die obere Schildhälfte identisch und in der unteren in beiden die Feldfarbe schwarz vorhanden war. So konnte man die beiden Motive praktisch übereinander legen.

 

Blasonierung:

Geteilt, oben Weiss bestreut mit schwarzen Schindeln, wachsender schwarzer rot gezungter Löwe; unten Schwarz mit drei weissen Schräglinksbalken, belegt mit halbem gelbem Mühlrad.

 

 

Wertung: Gut  

 

Zur nächsten Gemeindefusion: Lüsslingen-Nennigkofen SO