Stiftung Schweizer Wappen und Fahnen

Wir über uns

Publikationen

Index Sachgebiete

Abonnement
Bestellungen

Kontakt

Befreundete
Organisationen

Gemeindefusionen
Kanton Wallis

Gemeindefusionen
Neue Wappen

Kriterien
für die Wertung

 

 

Gemeindefusion im Kanton Wallis: Naters

Im Jahr 2013 schlossen sich die beiden Gemeinden Birgisch und Mund der Gemeinde Naters an:

 

 

Birgisch

 

Mund

 

 

Naters
(bisher)

 

 

 

Naters
(neu)

 

 

Einer der ersten Entwürfe für ein Fusionswappen zeigte in Rot die beiden Bischofsstäbe aus dem Wappen von Naters in gelber Farbe, die weisse Mitra von Mund und unter den gekreuzten Bischofsstäben den weissen Turm von Birgisch.

Zum Glück erkannte man die schlechte Wirkung des stark verkleinerten Turms und liess diesen fallen. Die Mitra erhielt die gleiche Farbe wie die Bischofsstäbe. Somit sind schlussendlich nur die Farben des ursprünglichen Wappens von Naters verändert worden. In Anbetracht, dass der Name Naters beibehalten wurde, ist das eine gute Lösung.
 

Blasonierung:

In Rot zwei schräggekreuzte gelbe Krummstäbe, überhöht von gelber Mitra.

 

Wertung: Gut   

 

Zur nächsten Gemeindefusion: Neckertal SG