Stiftung Schweizer Wappen und Fahnen

Wir über uns

Publikationen

Index Sachgebiete

Abonnement
Bestellungen

Kontakt

Befreundete
Organisationen

Gemeindefusionen
Einführung/Übersicht

Gemeindefusionen
Kanton Solothurn

 

Kanton Solothurn

Übersicht über die Zusammenschlüsse und Verselbständigung von Gemeinden seit 1850

Kein Anspruch auf Vollständigkeit - laufende Aktualisierung wird aber angestrebt

Die Spalte "Wappen" zeigt die Regelung der Wappenfrage. Falls der Begriff "Neues Wappen" blau unterlegt ist, sehen Sie beim Anklicken das neue Wappen mit einer Wertung und einem Kommentar, sowie die bisherigen Wappen der fusionierten Gemeinden. Fehlt die blaue Unterlegung, folgen diese Angaben zu einem späteren Zeitpunkt. Schauen Sie doch bald wieder bei uns vorbei!

 

 

Jahr

Neue Gemeinde(n)

Bisherige Gemeinde(n)

Wappen

1961

Lüterkofen-Ichertswil

Ichertswil, Lüterkofen

?

1973

Gretzenbach

Gretzenbach, Grod

Gretzenbach

1993

Aeschi

Aechi, Burgäschi

Aeschi

1993

Lohn-Ammannsegg

Ammannsegg, Lohn

Neues Wappen

1993

Heinrichswil-Winistorf

Heinrichswil, Winistorf

Neues Wappen

1995

Lüterswil-Gächliwil

Gächliwil, Lüterswil

Neues Wappen

2006

Erlinsbach

Niedererlinsbach, Obererlinsbach

Neues Wappen

2010

Messen

Balm bei Messen, Brunnental, Messen, Oberramsern

Neues Wappen

2011

Riedholz

Niederwil, Riedholz

Riedholz

2012

Aeschi

Aeschi, Steinhof

Aeschi

2013

Lüsslingen-Nennigkofen

Lüsslingen, Nennigkofen

Neues Wappen

2013

Drei Höfe

Heinrichswil-Winistorf, Hersiwil

Neues Wappen

2014

Buchegg

Aetigkofen, Aetingen, Bibern, Brügglen, Gossliwil, Hessigkofen, Küttigkofen, Kyburg-Buchegg, Mühledorf, Tscheppach

Neues Wappen

 

 

 

 

 

Zum nächsten
Kanton ►

Thurgau